Schlagwort: Amazon

Prime Reading Panik

Seit gestern herrscht in meiner Facebook-Timeline Panik, Wut und Angst. Nicht etwa, weil Donald Trump den roten Knopf gefunden hat, sondern weil Amazon ein neues Programm eingeführt hat: Prime Reading. Amazon-Kunden, die Teil des Prime-Programm sind, dürfen in den nächsten drei Monaten ca. fünfhundert ältere eBooks kostenlos leihen und lesen. Selfpublisher konnten nur auf Anfrage… Weiter »




Read more »

Nachtrag: Amazon, die Manipulation und ich

Mein letzter Blogbeitrag über die „Drohung“ von Amazon, Autoren das Veröffentlichen von Büchern zu untersagen, die Gutscheine für Rezensionsexempare an Blogger oder Leser verschicken, hat recht weite Kreise gezogen. Amazon hat sich in der vergangenen Woche bei mir und auch vielen anderen vorher „bedrohten“ Autoren gemeldet, um die Situation aus deren Sicht zu erklären und… Weiter »




Read more »

Amazon unterstellt mir als Autor Manipulation

Vor einigen Wochen bekam ich eine Mail von Amazon: „Guten Tag, wir haben bemerkt, dass Sie möglicherweise einige Produktbewertungen manipuliert haben. Autoren bei amazon.de dürfen Bewertungen und Feedback nicht manipulieren. Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, können wir Ihnen nicht erlauben, bei amazon.de zu verkaufen. Mehr über diese Richtlinie erfahren Sie in der Auhtor Central Hilfe. Freundliche… Weiter »




Read more »