Schlagwort: Buchcover

Bestseller nach Plan?

Mehr als einmal bin ich in den letzten Tagen gefragt worden, wie ich „denn das gemacht habe“. Das mit dem Bestseller. Gemeint ist natürlich mein vor zwei Wochen erschienener Roman „Nicht von dieser Welt“, der nach zehn Tagen die Spitze der Kindle-Verkaufscharts erklommen hat und – was noch viel verblüffender ist – sich seitdem dort… Weiter »

Read more »

Der Countdown

Es wird spannend. In zwei Tagen wird mein neuer Roman „Nicht von dieser Welt“ bei Amazon als Kindle-eBook erscheinen. Hier die letzten Neuigkeiten: Das Cover Nach vielen Überlegungen, zahlreichen gesammelten Meinungen und langer Diskussion, ist nun dies das Cover geworden: Erstellt wurde es von Henk Wyniger, der ja bereits das Cover zu „Soap“ entworfen hatte…. Weiter »

Read more »

Gewinne einen Autor – Die Finalisten

Gewinne einen Autor – Die Finalisten Die Jury hat getagt. Und hat entschieden. Hier und jetzt werden die fünf Finalisten bekannt gegeben. Es geht dabei um den Wettbewerb „Gewinne einen Autor“ zu meinem Roman „Soap“, bei dem man bis letzten Freitag mitmachen konnte. Alle zwölf eingereichten Beiträge wurden bereits gestern hier vorgestellt. Vielen Dank noch einmal… Weiter »

Read more »

Gewinne einen Autor – Die Einreichungen

Da habt Ihr es aber spannend gemacht. Es waren immerhin sechs Wochen Zeit, um bei meinem Preisausschreiben „Gewinne einen Autor“ mitzumachen. Als dann am vergangenen Montag immer noch nur eine Teilnehmerin aktiv geworden war, dachte ich schon, dass der Wettbewerb eine Schnapsidee war und niemand ernsthaft von einem Autor bekocht werden will. Doch dann kam… Weiter »

Read more »

Kostenlos für alle

Da ist es! Mein zweites Buch. „Irgendwas ist immer – Mein Tag-e-Buch„. Diesmal gibt es das Buch „nur“ als eBook und es ist auch „nur“ eine kleine Sammlung von Tagebuchtexten, aber ich bin trotzdem wieder extrem stolz, dass ich dieses Werk präsentieren kann. Denn auch wenn die Texte älter sind und (bis auf einen) alle… Weiter »

Read more »

Irgendwas ist immer

Das soll er werden. Der Titel für mein bald erscheinendes eBook: „Irgendwas ist immer“. Es ist eine Sammlung witziger Tagebuchtexte, bei denen vieles unter diese Überschrift fallen könnte. Mir gefällt er sehr gut. Aber von vorne: Die Testleserunde Nach meinem Aufruf haben sich eine Reihe von Leute als Testleser für meine Kurztextsammlung gemeldet. Zwölf davon… Weiter »

Read more »

Gewinne einen Autor

Zu jeder guten PR-Strategie gehört natürlich ein Preisausschreiben. Für „Soap“ wird es dies ab heute auch geben. Aber nicht irgendein Preisausschreiben, sondern das ultimative „Gewinne-einen-Autor“-Preisausschreiben, bei dem man, nun ja, einen Autor gewinnen kann, nämlich mich. Die Preise Es gibt gleich fünf Preise zu gewinnen, die alle mit mir als Autor zu tun haben. Ich… Weiter »

Read more »

Soap – Die Veröffentlichung

Es ist vollbracht. Mein Roman „Soap“ steht nun als Taschenbuch und als eBook auch offiziell bei Amazon zum Verkauf. Am Ende ging alles wahnsinnig schnell. Deswegen ziehe ich nun die Veröffentlichung um eine Woche vor. Dieser Artikel hier ist nun mein Startschuss. Ab jetzt zählt’s! Hier aber noch ein kurzer Blick zurück auf die letzten,… Weiter »

Read more »

Hochgeladen

Vor wenigen Stunden habe ich auf der Seite von Createspace einen Button angeklickt und seitdem steht dort diese Meldung: Das bedeutet nicht weniger, als dass mein Roman „Soap“ nun fertig ist. Der Text steht, alle Korrekturen und Formatierungen sind abgeschlossen, alle Sonderseiten wie Inhalt und Impressum sind erstellt, letzte leider notwendige Farbkorrekturen am Cover sind vollzogen,… Weiter »

Read more »

Neues aus meiner Literatur-Werkstatt …

Die Zeit rast. Es gäbe so wahnsinnig viel darüber zu berichten, wie es mit der Veröffentlichung von „Soap“ läuft. Aber es gibt auch so wahnsinnig viel zu tun, um dieses außergewöhnliche Projekt voranzutreiben, so dass am Ende leider das Bloggen zu kurz kommt. Im Moment sind 24 Stunden pro Tag definitiv zu wenig. Dennoch hier… Weiter »

Read more »